Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung

Sichere Dir einen guten Start

Bewirb Dich und werde Fachinformatiker/in

Um den Anforderungen eines modernen IT-Dienstleisters im Gesundheitswesen gerecht zu werden, sind wir auf der Suche nach Auszubildenden mit Interesse an IT-Themen. Wir suchen engagierte Talente, die gemeinsam mit uns wachsen möchten.

Vorteile bei uns

Wir bieten Dir vielfältige und spannende Aufgabengebiete mit Einblick in vierzig unterschiedliche Fachbereiche. Dein Ausbildungsgehalt liegt bereits im ersten Ausbildungsjahr bei über 1.000 Euro monatlich. Zusätzlich erhältst Du verschiedene Benefits, wie Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Deine Arbeitszeit kannst Du flexibel gestalten, um Arbeit und Privatleben optimal zu vereinbaren. Bei uns hast Du eine sichere Zukunftsperspektive mit guten Übernahmechancen.

Zusatzleistungen

Mit unseren internen Weiterbildungsprogrammen und IT-Fachrunden erhältst Du zusätzlich die Chance, Dein fachliches Know-how und Deine persönlichen Kompetenzen zu erweitern. Zudem unterstützen wir Dich bei den Vorbereitungen zu Deiner Abschlussprüfung, damit Du bestmöglich gerüstet in Deine Prüfungen gehen und diese erfolgreich absolvieren kannst. Gemeinschaft wird bei uns großgeschrieben. Durch vielfältige Team- und Betriebsevents schaffen wir eine positive Arbeitsatmosphäre und fördern den Zusammenhalt im Unternehmen.

Das solltest Du mitbringen

Wir suchen Dich, wenn Du Interesse an IT-Trends hast und immer auf dem neuesten Stand bleiben möchtest. Du kannst eigenständig Probleme lösen und übernimmst gern Verantwortung. Du bist ein Teamplayer - Denn bei uns erwarten Dich spannende Projekte, bei denen die Zusammenarbeit im Vordergrund steht. Du bist offen für konstruktive Kritik und siehst sie als Möglichkeit zur Verbesserung. Dann passt Du perfekt zu unserer Unternehmenskultur. Um Teil der kubus IT zu werden, solltest Du die Mittlere Reife oder Dein (Fach-)Abitur mit guten Leistungen abgeschlossen haben. Logisches Denken und Eigeninitiative zählen zu Deinen Stärken? Perfekt! - Denn diese Fähigkeiten sind in der IT-Branche von unschätzbarem Wert.

Das erwartet Dich

Das erwartet Dich – Ablauf Deiner Ausbildung als Fachinformatiker (w/m/d)

Bei uns hast Du die Wahl. Absolviere Deine Ausbildung zum Fachinformatiker (w/m/d) in der Fachrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung an den Standorten Bayreuth, Nürnberg, Dresden oder Holzkirchen.

Während Deiner dreijährigen Ausbildung besuchst Du die Berufsschule für ca. 13 Wochen je Ausbildungsjahr und durchläufst verschiedene Bereiche der kubus IT. Neben der fachpraktischen Ausbildung in verschiedenen Bereichen entwickelst Du Deine Fähigkeiten und Kompetenzen in Seminaren und Workshops weiter. In unseren internen IT-Fachrunden treffen sich unsere Ausbilder, um ihr Fachwissen mit Euch zu teilen. Profitiere von diesem wertvollen Austausch und erweitere Dein IT-Know-how.

Am Ende des dritten Ausbildungsjahres schließt Du Deine Ausbildung mit einer schriftlichen Prüfung ab und führst eine IHK-Projektarbeit zu einem selbst gewählten IT-Thema durch. Dein Projekt verteidigst Du dann vor dem IHK-Prüfungsausschuss.

Wir wissen, dass eine gründliche Vorbereitung wichtig für Deinen Erfolg ist. Dafür bieten wir Dir eine umfangreiche Unterstützung bei Deinen Prüfungsvorbereitungen. In regelmäßigen Prüfungsvorbereitungskursen vertiefst Du Dein Wissen und bekommst die Möglichkeit, Dein Verständnis durch praktische Übungen zu festigen.

 Unsere Ausbilder stehen Dir zur Seite, um sicherzustellen, dass Du bestmöglich vorbereitet
 bist.

Aktuelle Ausbildungsangebote

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (FIA)

Als Fachinformatiker (w/m/d)für Anwendungsentwicklung befasst Du dich hauptsächlich mit der Konzeption und der Entwicklung kundenorientierter Softwarelösungen im IT- Gesundheitswesen. Grundlage hierfür sind Programmiersprachen, welche Du in Deiner Ausbildung erlernst. In Deiner Tätigkeit als FIA analysierst Du bestehende IT-Systeme. Du testest und passt die entwickelten Anwendungen entsprechend an. Abschließend schulst und betreust Du die Anwender.

Fachinformatiker für Systemintegration (FIS)

Als Fachinformatiker (w/m/d) für Systemintegration bist Du dafür zuständig, Kommunikationssysteme im IT-Gesundheitswesen zu installieren und diese miteinander zu verknüpfen. Später wirst Du diese Systeme auch betreuen. Du findest Fehlerquellen in Anwendungen und Systemen und behebst diese. Während der Ausbildung zum IT-Experten berätst Du die Anwender zur Bedienung von Geräten und Programmen.
 

Auch in eurer Nähe

Standorte Ausbildung

Am Standort Bayreuth wird die Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) in Kooperation mit der Staatlichen Berufsschule Bayreuth angeboten. Unser Hauptstandort bietet Dir eine umfangreiche Ausbildung, in der Du die Möglichkeit hast, zahlreiche Fachbereiche näher kennen zu lernen.

Mitten in der Altstadt von Dresden, in einem wunderschönen historischen Gebäude der AOK PLUS, findet Deine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m/d) statt. Hier arbeiten ca. 180 Kollegen der kubus IT in direkter Nähe zu unserem Kunden, der AOK PLUS. Als einer der größten Standorte der kubus IT gibt es hier vielfältige Einsatzmöglichkeiten während der Ausbildung, welche in Zusammenarbeit mit dem Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik erfolgt.

Am Standort Nürnberg wird die Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m/d) angeboten. Während die Praxiseinsätze im Volkswohlbundhaus Nürnberg durchgeführt werden, findet der theoretische Bereich an der Staatlichen Berufsschule III Fürth statt.

Am Standort Nürnberg sind ca. 30 Kollegen der kubus IT in vielen Fachabteilungen vertreten, die Dir einen breiten Einblick in ihre Aufgabengebiete gewähren.

Stimmen aus dem Unternehmen

"Als Azubi der kubus IT darf ich die Kollegen und Kunden bei Problem und Fragen unterstützen, eigenständig Projekte bearbeiten und Hospitationen in Fachbereichen durchführen, um mein Wissen zu erweitern sowie Erfahrungen im Arbeitsleben zu sammeln."

Paul Reichenbacher | Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration

In meiner Ausbildung erhalte ich einen umfangreichen Einblick in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens, in denen ich mein Wissen weiter ausbauen kann.

Vinzent Oppelt | Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration