Administrator (m/w/d) Container und Private Cloud Plattformen

Das gibt’s zu tun
  • Containerisierung ist bei uns gerade ein großes Thema. Gemeinsam mit deinem Team (etwa fünf Kollegen) stellst du die Container Plattform bereit, auf der unsere Fachbereiche ihre Anwendungen betreiben. Du spielst neue Versionen ein, schließt Sicherheitslücken, fährst Updates und berätst unsere Anwendungsspezialisten, wie sie ihre Container optimal implementieren. Das alles natürlich nicht allein, du hast dein Team immer an deiner Seite.
  • Außerdem kümmerst du dich um das Ökosystem drum herum – von der Performance bis zur Sicherheit. Bei größeren Änderungen oder wenn ganz spezielles Know-how gefragt ist, arbeitest du mit externen Dienstleistern zusammen.
  • Auch noch wichtig: Du analysierst die Performance unserer Systeme. Sie laufen sehr stabil, aber falls es doch mal Störungen gibt, fahndest du nach dem Fehler und schaffst Abhilfe.
  • Dokumentieren gehört bei all dem auch dazu: Betriebshandbücher schreiben, Berechtigungskonzepte erarbeiten, Systemänderungen festhalten … Ist nicht sehr beliebt – wissen wir. Aber keine Sorge, das nimmt nur wenig Zeit in Anspruch.
Dein Wissen und dein Können
  • Du hast eine Ausbildung oder ein Studium in einer Informatikrichtung abgeschlossen und bereits Berufserfahrung gesammelt.
  • Du kennst dich mit Linux aus und wie ein Rechenzentrum funktioniert, ist dir grundsätzlich klar. Toll, wenn du außerdem bereits mit Containerplattformen arbeitest oder Skripte entwickelst. Noch nicht? Kein Problem, bringen wir dir bei.
  • Englisch brauchst du bei uns, wobei Perfektion nicht nötig ist. Wenn du die Betriebshandbücher verstehst und dich mit den Support-Leuten der Hersteller am Telefon verständigen kannst, reicht das vollkommen.
Darauf kannst du dich freuen
  • Du bekommst ein komplettes zusätzliches Monatsgehalt zu Weihnachten, außerdem Urlaubsgeld im Sommer; dazu eine Betriebsrente und weitere Sozialzuschläge, 30 Tage Urlaub sowie viele Corporate Benefits.
  • Aber das Beste sind die extrem flexiblen Arbeitszeiten. Nach Absprache mit deinem Team kannst du zwischen 0 und 24 Uhr arbeiten, an bis zu drei Tagen die Woche übrigens vom Homeoffice aus. Und jede Stunde Mehrarbeit nimmst du dir später wieder frei.
  • Ach ja, deine ständige Weiterbildung ist uns ebenfalls wichtig. Wenn du Schulungen besuchst, live oder online, zählt das immer als Arbeitszeit und die Kosten tragen wir zu hundert Prozent. Nicht schlecht, oder?

Bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns darauf dich bald kennenzulernen!

Mögliche Arbeitsorte sind Dresden, Chemnitz, Erfurt, Leipzig oder Suhl.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Hört sich gut an?

Dann schick deine Bewerbung mit deinem Wunschgehalt und der Kennziffer 2020_P286.

Fragen vorab beantwortet dir Herr Peer Zaschke, Bereichsleiter System Management Solutions, Tel.-Nr. 0921 7871-22567 oder per E-Mail peer.zaschke@kubus-it.de.


Jetzt bewerben!

Ansprechpartner

Nicolai Kühnlein

Karl-Marx-Straße 7A, 95444 Bayreuth

Telefon: 0921 7871-22661

E-Mail schreiben